Donnerstag, 25. Juni 2009

Das Ende ist nah.

Also noch nicht richtig nah, aber auch nicht mehr in weiter Ferne, in der unbestimmten Zukunft, sondern durchaus absehbar. Man kann schon fast in Tagen rechnen, nicht mehr in Wochen. ARGH!

Noch zu erledigen:
- VISUM!
- letzte Impfung
- Zimmer vermieten
- Zeug verstauen
- Warten aufs Stipendium
- Abschied zelebrieren ... oder doch lieber Sport machen?!

Kommentare:

  1. du gehst *heul*...sobald schon

    AntwortenLöschen
  2. ?!

    Warum erfahre ich erst jetzt via meiner Referrer von diesem Blog?

    Sonst alles gut? Ich hoffe!

    AntwortenLöschen

Thanks for your opinion!