Mittwoch, 11. November 2009

Tag der deutschen Einheit

SMS (Paula to Hannes, 09.11.09, 15:44 IST):
"Czesc!MrLechWalesa&thePope were the gateopeners of the BerlinWall.Höre grade F.Pflügler(JoschkaFischer krank inDeutschland)zum 20.Jahrestag sprechen im Anschluss Tee:)LG aus Delhi und frohe Einheit."

SMS (Hannes to Paula, 10.11.09, 1:11 PST):

"Czesc, jetzt geht auch hier der TDDE zu Ende. Laut Harvard Historian war das sächsische Plauen der gateopener u der Ehemann der Polnischdozentin hat im Monolog mit mir seinem Unmut über die Nichtberücksichtigung der Rolle Polens Platz gemacht - so viel zum Thema Außenperspektive!Großartig!"

Kommentare:

  1. Ich am Brandenburger Tor. Hinter mir im gläsernen Fernsehstudio und parallel auch auf der Großleinwand: Unser guter alter Guido Knopp. Jetzt hab ich n Ohrwurm von der dummen 100-Jahre-Melodie...
    Grüße von der Neu-BERLINerin!

    AntwortenLöschen
  2. Einheit war aber später. Der 9.11. war "nur" die Ankündigung der Reisefreiheit für die Bürger der DDR. -Klugscheissermodus aus-

    Was mich interessieren würde: Hat man in Indien etwas mitbekommen von den Feiern in Deutschland anläßlich 20 Jahre Mauerfall? Und wenn ja in welcher Form?

    AntwortenLöschen
  3. @HU: Laut deutschem Generalkonsul in San Francisco war Reisefreiheit und damit "Wende" am (Zitat:) "November 9th, 1998". Auch hat er es sich nicht nehmen lassen auf das Jubilaeum des dt. Grundgesetzes hinzuweisen. Ihm zufolge gibts das naemlich seit (Zitat:) "1994". Macht eigentlich Sinn, halt ein Jahr nachdem die Deutschen die Polen angegriffen haben - 1993.

    AntwortenLöschen
  4. ob Mr. Generalkonsul Guidos harte FDP-Kaderschmiede (mit Englisch-Propaedeutikum) durchlaufen hat kann ich leider nicht beantworten - vieles deutet aber daraufhin...

    AntwortenLöschen
  5. @HU Außer der Festwoche, die die "School of International Studies" hier an der JNU veranstaltet hat, (Ausstellung, Diskussionen, und eben Herr Fischer, für den Herr Pflügler einsprang), habe ich lediglich am Ende der Zeitung, da wo die internationalen Nachrichten stehen, hinter dem Sport und dem Klatsch aus Hollywood, gelesen, dass Frau Merkel zum fraglichen Zeitpunkt in der Sauna war und dass in Berlin Dominosteine umgeworfen wurden.
    Die meisten Inder wissen überhaupt nicht, was und wo Deutschland ist ...

    AntwortenLöschen
  6. Frau Merkel war 1989 in der Sauna, das habe ich auch gelesen. 2009 stand sie mit Herrn Sarkozy und Frau Clinton im Regen von Berlin.

    AntwortenLöschen

Thanks for your opinion!