Freitag, 27. Juli 2012

Prankfurt: 1 Jahr

Unglaublicherweise hause ich schon ein volles Jahr am Main - um zu dokumentieren, was ich hier so sehe, führe ich seit dem 1. August 2011 auch das wundervolle Prankfurt-Blog. Heute zeige ich aus gegebenem, feierlichen Anlass hier meine Lieblingsbilder des letzten Jahres, wer weitere Bilder nomieren möchte, sage mir einfach Bescheid!

Platz 3: Cummer in the Sity: Mängehatte
Ein tolles Beispiel für das Leben in Hachsensausen und die Lebensart der Frankfurter, die man so gar nicht erwartet hat.



Platz 2: Klein Mo
Jeder sollte diesen Ort kennen.Wozu hat man sonst einen Blog?



Platz 1: Rote Tatte
Diese Ratte ist das beeindruckendste Exemplar meiner Fotosammlung. Ich werde nie diesen wunderbaren Tag vor ziemlich genau einem Jahr vergessen, als dieses Prachtstück mir in der Morgensonne zu Füßen lag.


Übrigens habe ich nicht nur Fotos gemacht, sondern bin auch fotografiert worden: zum Thema "kultup" sieht man mich in einem Kulturblog und zum Thema "Polkadots" doch tatsächlich auf einem Style-& Fashionblog
Ok, ich gebe zu, damit wird man nicht so berühmt wie mit dieser Geschichte aus Mirissa, aber immerhin!

Kommentare:

  1. Hey Paulchen, wie lang sind Deine Haare denn schon ab??? Hab mich grad eben zu einer ähnlichen Frisur entschlossen! Wie cool! Viele liebe Grüße vom Downtoun Downrhine

    AntwortenLöschen
  2. hi Marion, die sind schon ne Weile wieder am wachsen, war ein Experiment ... jetzt wirds wohl wieder ein Zopf :) Aber Danke! Liebe Grüße aus Upstream Main :)

    AntwortenLöschen

Thanks for your opinion!